M-Bus: Universeller Bus für Messtaster und Messmittel

 

 

 

 

Seit 1996 wird der M-Bus von Metro kontinuierlich optimiert und weiterentwickelt. Er ermöglicht den Anschluss zahlreicher Messtaster und Messmittel verschiedener Marken und Technologien an Metro-Anzeigeeinheiten, an einen PC oder eine SPS.

 

Der M-Bus ist sowohl mechanisch als auch elektrisch mit dem Solartron Orbit-Bus kompatibel.

 

Der M-Bus basiert auf einer RS485-Schnittstelle, die lange Übertragungsstrecken zwischen den Anzeigen und den Messgeräten ohne Signalverluste ermöglicht und daher die Installation erleichtert.

 

 

M-Bus

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Mbus

Broschüre herunterladen

Das Gehäuse und die Elektronik des Moduls sind 2012 überarbeitet worden, um den Anwendern noch mehr Leistung zu bieten.
Heute bestehen die M-Bus-Module aus einem eloxierten, extrudierten Aluminiumprofil, das an eine Standard-DIN-Schiene geklipst werden kann. Es ist hervorragend für eine Verwendung in schwieriger industrieller Umgebung geeignet.

 

 

Anschlussprinzip :

 

M-Bus: Universeller Bus für Messtaster und Messmittel

 

Liste der erhältlichen Module :

M-Bus Mastermodul

MB-RS: Mastermodul zum Anschluss des M-Bus-Multiplexers an einen Rechner oder eine SPS

 

Das MB-RS ist das Mastermodul zum Anschluss des M-Bus-Multiplexers an einen Rechner oder eine SPS.

Hauptmerkmale

 

  • Bis zu 254 Eingänge
  • USB Hi-Speed
  • RS232
  • Fußschalter-Eingang

 

 

Maße (mm)

 

  • 82*43*74

MB-8i: Anschluss von Induktivmesstastern

 

Modul zum Anschluss von 8 Induktivmesstastern. Es sind mehrere Module erhältlich, die dem Anwender den Anschluss verschiedener Induktivmesstaster-Marken an die Metro Anzeigeeinheiten ermöglichen:

- Mahr type P2004M / Feinprüf

- Tesa type GT21

- Peter Hirt

- Solartron Metrology

Hauptmerkmale

 

  • 8 Eingänge
  • 16 Bit-Auflösung
  • 450 Ablesungen/Sek
  • Möglichkeit der Linealisierung der Messtaster (nur Metro Taster)

 

Maße (mm)

 

  • 131*44*74

MB-2S: Anschluss von Heidenhain-Messtastern mit einem Sinus-Ausgang

 

Modul zum Anschluss von 2 Heidenhain-Inkrementalmesstastern. Die Messtaster können entweder über ein 11µA- oder ein 1Vpp-Ausgangssignal verfügen.

 

Hauptmerkmale

 

  • 2 Eingänge mit Heidenhain-Pinbelegung
  • max. 320kHz Eingangssignal
  • 32 Bit-Zähler
  • Kompatibel mit 11µA- oder 1Vpp-Messtastern
  • Erkennt die Referenzmarke

 

 

Maße (mm)

 

  • 82*43*74

MB-2C & 4C: Anschluss von Sylvac-Messtastern

 

Modul zum direkten Anschluss von 2 bis 4 Sylvac-Kapazitivmesstastern an eine Metro-Anzeige.

 

Main characteristics

 

  • 2 oder 4 Eingänge
  • Mit allen Sylvac-Messtastern kompatibel

 

 

Maße (mm)

 

  • 57*42*74 (2 inputs)
  • 82*42*74 (4 inputs)

MB-2M & 4M: Anschluss von Magnescale-Messtastern (Sony)

 

Modul zum Anschluss von 2 oder 4 Magnescale-Messtastern. Das Modul ist mit einem sperrbaren Mini-DIN-Anschluss ausgestattet, der den direkten Anschluss der Magnescale-Messtaster ohne Adapter ermöglicht.

 

Hauptmerkmale

  • 2 oder 4 Eingänge
  • Mit der DK-Serie kompatibel
  • Max. Eingangssignal 12,5MHz
  • 32 Bit-Zähler
  • Erkennt die Referenzmarke und Fehlersignale

 

Maße (mm)

 

  • 82*39*74

MB-2T: Anschluss von 2 TTL-Messtastern oder Messwertgebern

 

Modul für den Anschluss von 2 Messtastern oder Drehgebern mit TTL-Ausgang

 

Hauptmerkmale

  • 2 Eingänge mit Heidenhain-Pinbelegung (RS422)
  • Max. Eingangssignal 12,5MHz
  • 32 Bit-Zähler
  • Erkennt die Referenzmarke und Fehlersignale von Heidenhain

 

Maße (mm)

 

  • 82*43*74

MB-2Y: Anschluss von 2 Mitutoyo-Inkrementalmesstastern

 

Modul für den Anschluss von 2 Mitutoyo-Messtastern (LG-Serie). Das Modul ist mit 2 Mitutoyo LG-Anschlüssen ausgestattet, die den direkten Anschluss Ihres Mitutoyo-Messtasters ohne Adapter ermöglichen.

 

Hauptmerkmale

  • 2 Eingänge mit Mitutoyo LG-Anschluss (6 Pins)
  • Max. Eingangssignal 12,5MHz
  • 32 Bit-Zähler

 

Maße (mm)

 

  • 82*47.5*74

MB-IO: Modul mit 8 optisch gekoppelten Ein-/Ausgängen

 

Ermöglicht den Anschluss von SPS-Peripheriegeräten an Ihr M-Bus-System.

 

Hauptmerkmale

  • 8 optisch gekoppelte Ein-/Ausgänge
  • 12-30VDC-Stromversorgung für die Ausgänge

 

Maße (mm)

 

  • 82*39*74

MB-4D & 8D: Anschluss von 4 oder 8 Messmitteln

 

Dieses Modul ermöglicht den Anschluss von Messmitteln (Komparatoren, Schieblehren, Mikrometer, Waagen, etc.) aller Marken (Mitutoyo, Mahr, Sylvac, Tesa, ...) an eine Metro-Anzeigeeinheit.

 

Hauptmerkmale

  • 4 oder 8 Digimatic-Eingänge
  • Mit Mitutoyo-Messmitteln (direkt) kompatibel
  • Mit Mahr-Messmitteln kompatibel (mit 16 EXD-Kabeln)
  • Mit allen Sylvac- und Tesa-Messmitteln kompatibel
  • Mit Messmitteln kompatibel, die über einen RS232-Ausgang verfügen

 

Maße (mm)

 

  • 107*39*74

MB-PS: Stromversorgungsmodul für M-Bus-Netzwerk

 

Dieses Modul liefert zusätzlichen Strom, falls zu viele Module gleichzeitig verwendet werden.

 

Hauptmerkmale

  • 12-30 VDC-Eingang
  • 5 VDC/3 A-Ausgang für die M-Bus-Stromversorgung
  • Der Ausgang ist ausgeschaltet, sobald der M-Bus abgetrennt wird

 

Maße (mm)

 

  • 57*42*74