09.07.2015 : Schließen Sie Ihre Bluetooth Sylvac Instrumente auf der M400-Display durch die neue MB-BT M-Bus-Modul

 

 

Der neue MB-BT-Modul ermöglicht den Anschluss von bis zu 8 Bluetooth Geräte von Sylvac (Messschieber, Messuhren, PS16 Bench, Mikrometer) und die Bowers Bluetooth Innenmessgeräte auf die M400 Digitalanzeige.

 

Bluetooth instruments from Sylavc connect onto a Metro M400 display through the MB-BT module

 

 

06.01.2014: Die M2-Anzeigeeinheit wird zur Touchscreen, der M3 kommt zum Anzeigenangebot von Metro hinzu

 

Metro hat die M2-Anzeige durch einen Touchscreen aktualisiert, das eine vereinfachte, intuitivere grafische Schnittstelle bietet.
Zudem ist es nun möglich, Induktivmesstaster (Metro, Tesa, Mahr) oder Heidenhain mit einem 11µA- 1Vpp- oder TTL Signal anzuschließen.

 

Afficheur M2

 

Das M3 bietet Zusatzfunktionen zum M2:

 

Dynamische Messung (Min, Max, Max-Min, etc.)
- Verschiedene Anzeigemodi, einschließlich eines Modus, mit dem 2 Messungen auf einem einzigen Bildschirm angezeigt werden können.
- Anschlussmöglichkeit an ein Eingangs-/Ausgangs-M-Bus-Modul.
- Steuersignalausgaben (wenn die Toleranz- oder Warngrenzen erreicht sind)

 

Afficheur M3